Logo Dunant-Grundschule, Berlin Dunant-Grundschule, Berlin

Dunant-Grundschule

Berlin Steglitz-Zehlendorf
 

 

Die Trommel-Tiger der Dunant-Grundschule

Kooperationsprojekt der Leo-Borchard-Musikschule und der Dunant-Grundschule

seit Schuljahr 2017/18


Das besondere Angebot

  • 24 Kinder haben jedes Jahr ab der 1. Klasse die M├Âglichkeit, zwei Jahre am Trommelklassenunterricht teilzunehmen. Der Unterricht findet im Idealfall in der Woche zweimal vormittags statt und wird von Bijan Boog von der Leo-Borchard-Musikschule erteilt.
  • Frei von Beurteilung und Leistungsdruck wird vor allem Spa├č am kooperativen Wirken geschaffen.
  • Die Kinder lernen sich und den eigenen K├Ârper r├Ąumlich und musikalisch zuzuordnen.
  • Das Musizieren mit einem Instrument, dem eigenen K├Ârper und das Gestalten und Erleben von Musik, Rhythmus schafft soziale Verbundenheit in der Gruppe.
  • 3-4 Auftritte bei Konzerten erzeugen ein besonderes Selbstvertrauen und z├Ąhlen zum p├Ądagogischen Zentrum.
     
  • Neben internen Auftritten in der Dunant-Grundschule und in der Musikschule sind die Trommel-Tiger in den vergangenen Jahren u.a. beim Marathon und in der Landesmusikakademie aufgetreten.
  • Nach zwei Jahren (ab der 3. Klasse) besteht die M├Âglichkeit, die erlernten F├Ąhigkeiten am bestehenden oder an einem anderen Instrument im Einzelunterricht und im Orchester zu erweitern.

    Trommel-Tiger

Kosten

  • 25,50 ÔéČ monatlich f├╝r einen Unterrichtsvertrag ├╝ber zwei Jahre an der Leo-Borchard-Musikschule

  • Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, deren Eltern die Geb├╝hren nicht vollst├Ąndig aufbringen k├Ânnen, k├Ânnen durch die Stiftung MarkStein finanzielle Unterst├╝tzung bekommen.

» Weiterf├╝hrende Angebote finden Sie auf der Homepage der Leo-Borchard-Musikschule

Regelm├Ą├čig montags um 15:45 Uhr l├Ądt die Gruppe Boomhouse zur Probe in der Oase der Dunant-Grundschule ein.
Gemeinsam proben sie dort mehrstimmige St├╝cke und erweitern ihre F├Ąhigkeiten.
Das Ensemble Boomhouse setzt die vorangebrachte Entwicklung fort.

Ohne Kooperation und finanzielle Hilfe geht es nicht

Unsere Kooperationspartner:
 

Logo Musikschule Steglitz-Zehlendorf
Musikschule Steglitz-Zehlendorf
Leo-Borchard-Musikschule
  • Die Leo-Borchard-Musikschule ist mit ca. 6.000 Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern die gr├Â├čte kommunale Bildungseinrichtung im S├╝dwesten Berlins.
  • Das Projekt „Trommel-Tiger” wurde gemeinsam mit der Dunant-Grundschule und dem schulischen F├Ârderverein entwickelt und im Schuljahr 2009/2010 erfolgreich gestartet. Die Organisation, Planung und Durchf├╝hrung des Projekts erfolgt weiterhin gemeinsam.
  • Unsere Fachbereichsleitung Schulkooperation, Roland Schneider und unsere Lehrkraft Bijan Boog ist f├╝r das Projekt verantwortlich.
    Bijan Boog verf├╝gt ├╝ber reichlich Unterrichtserfahrungen und ist durch seine weitreichende fortbildnerische T├Ątigkeit im Bereich Rhythmusp├Ądagogik besonders geeignet, die richtige Mischung aus Ordnung und freiem Spiel zu vermitteln.

 

Stiftung MarkStein Stiftung MarkStein
    Die Stiftung MarkStein f├Ârdert, falls finanzielle Unterst├╝tzung ben├Âtigt wird.
    (Kontakt ├╝ber das Sekretariat der Dunant-Grundschule)

 

Finanzierung

  • Die Personalkosten werden ├╝ber die Unterrichtsvertr├Ąge mit der Musikschule (Elternbeitr├Ąge) aufgebracht.
  • Die Schule stellt die R├Ąumlichkeiten zur Verf├╝gung.

  • F├Ârderverein
    Um die Musikprojekte als schulisches Angebot dauerhaft etablieren zu k├Ânnen, bitten wir um Ihre Hilfe. Werden Sie F├Ârderer, Pate oder Sponsor.

    Sie erhalten in jedem Fall eine Spendenbescheinigung vom Freundeskreis Dunant-Schule e.V.

    Konto:
       Freundeskreis Dunant-Schule e.V.
       Commerzbank Berlin
       IBAN: DE30 1004 0000 0144 9941 00
       BIC: COBADEFFXXX
       Verwendungszweck: CeBraGeiger (unbedingt angeben!)

 



Letzte Änderung: 13.09.2020 21:22.